Charity-Wanderung

am 16.06.2018

Unsere Charity-Wanderung findet heuer am Samstag, dem 16. Juni 2018, statt und wird uns getreu dem Motto „Warum in die Ferne schweifen…“ in das waldreiche Umland von Berndorf führen.

Anmeldung:                bis Samstag, 16. Juni / 12:00 Uhr
                                    direkt bei Heinz Bohusch 0664/6126434
                                    oder bis zum Vorabend per E-Mail an
triestingtal@kiwanis.at 
Treffpunkt ist um 14:00 Uhr bei der Jausenstation „Haidlhof“ , die etwa 2 km westlich von Großau an der Straße nach Schwarzensee gelegen ist (Adresse: Haidlhof 345, 2540 Bad Vöslau). Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Am Beginn der Wanderung wird der Charity-Beitrag von 15,-- EUR pro erwachsenem Teilnehmer eingehoben (für nur am Ausklang Teilnehmende entsprechend später). Bei der Wanderroute (Gehzeit ca. 1¾  Stunden / 6,2 km) handelt es sich um eine Rundwanderung mit nur etwa 100 m Höhenunterschied. Da es sich um Forststraßen und Waldwege handelt, ist gutes Schuhwerk (leichte Wanderschuhe) empfehlenswert. Die Wanderung findet auch bei regnerischem Wetter statt. Sie führt vom Haidlhof zunächst mäßig ansteigend, dann leicht abfallend Richtung Süden zur sog. Bärensäule, die vor einigen Jahren in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt wurde. Von dort geht es Richtung Westen zunächst eben am Waldrand der Buchwiese entlang und dann minimal ansteigend in ein ausgedehntes Waldgebiet hinein, bis wir auf die rote Markierung des Wanderweges von Berndorf nach Merkenstein treffen, der wir nach rechts Richtung Merkenstein folgen. Passend zum geschichtsträchtigen Namen „Merkenstein“ befinden sich in diesem Waldstück einige sehr alte Grenzsteine. Der Wald selbst präsentiert sich als natürlicher Mischwald mit einigen sehr alten und zahlreichen jungen Weißtannen, und zuletzt im (nicht wirklich steilen) „Abstiegsteil“ sogar mit Edelkastanien. Bei einem forstwirtschaftlichen Betrieb nahe Merkenstein biegen wir wieder nach rechts ab und folgen einem (mittlerweile durch fortwirtschaftliche Fahrzeuge verbreiterten) Karrenweg zurück zum Haidlhof. Der gemeinsame Ausklang findet bei einem Heurigen in Großau statt (auf jeweils eigene Rechnung), bei schönem Wetter draußen im Gastgarten.
Adresse:  Heuriger Riegler-Dorner
Vöslauer Straße 36
A-2540 Bad Vöslau (Ortsteil Großau)
http://www.riegler-dorner.at
Tel. 02252 / 76049
Für Nachkommende, die an der Wanderung nicht teilnehmen wollen oder können: wir werden ab etwa 15:45 beim Heurigen eintreffen. Über Eure möglichst zahlreiche Teilnahme sowie jene von Bekannten und Freunden inkl. Kindern würden wir vom Kiwanis-Club Triestingtal uns sehr freuen!